Wir konnten erfahren, dass eine klassische Psychotherapie mit wöchentlichen Terminen in der Regel nicht notwendig ist. Oftmals genügt eine Kombination mit psychiatrischen Gesprächen, homöopathischer Behandlung und sandspieltherapeutischen Interventionen.

 

falls notwendig bieten wir in unserer Praxis auch familientherapeutische Interventionen an.